LUMAG lädt zur Messe AUTOMECHANIKA ein

Firma LUMAG stellt auf der bedeutendsten Automobil-Veranstaltung in Europa AUTOMECHANIKA in Frankfurt am Main aus, die am 11.-15. September stattfindet.
In der letzten Zeit fanden bei LUMAG viele Änderungen statt, die die Position des Unternehmens unter den europäischen Reibbelagherstellern bedeutend verstärkten. Ein Besuch auf unserem Stand wird eine ausgezeichnete Gelegenheit sein zum Gespräch über unsere Produkte der beiden Marken LUMAG und BRECK und zur Bewertung der Einsatzes von LUMAG in die Entwicklung der Reibmaterialien sowie der Vorteile dieser Entwicklung für Ihre Firma.
Sie sind zum Besuch auf unserem Stand herzlich eingeladen – Halle Nr. 6.1, Stand D71.

AM_Frankfurt_2018

Inter Cars Expo in Rumänien

Diesjährige Messe EXPO Inter Cars Romania ist bereits Geschichte. Die Veranstaltung 2018 war besonders, weil sie auch ein Anlass für festliche Begehung des 10-jährigen Jubiläums der Gründung der Gesellschaft Inter Cars Romania S.R.L.O. war. Von der besonderen Natur der Veranstaltung zeugte die Anzahl der besuchenden Kunden, die auf über 6 Tausend Personen geschätzt wurde.

Jede Person, die am drittem Juni-Wochenende in Brasov in ankam, war sicherlich zufrieden. Die Veranstalter sorgten für eine Menge Attraktionen, und die Kunden hatten vor allem die Möglichkeit, ihre eigenen Ansichten mit den Ansichten der Lieferanten zu konfrontieren.

Mit Freude können wir behaupten, dass sich der Stand von Lumag dieses Jahr enormen Interesse erfreute. Wir wurden von einigen Hundert Personen aus Rumänien, Moldau und Griechenland besucht. Besonderes Interesse erweckten die neuen Produktlösungen von Lumag – in der Marke BRECK waren es keramische Bremsbeläge aus der Premium-Linie „High Safety“ und in der Marke LUMAG Bremsbeläge mit der speziellen Schicht „Green Coat“, die seit Mai 2018 erhältlich sind.

Für Lumag war die Teilnahme an EXPO Inter Cars Romania von besonderer Wichtigkeit, weil wir durch Kundengespräche Informationen erhielten, die uns die weitere Verbesserung der Produkte „LUMAG“ und „BRECK“ erlauben werden.

Wir möchten uns bei den Veranstaltern für die Einladung bedanken und weitere Erfolge in Entwicklung des Vertriebs auf dem rumänischen Markt wünschen.

Wir sehen uns das nächste Mal auf der EXPO Inter Cars Romania!

IC-RO_920

Produkt-Upgrade

Lumag fängt die Frühlingssaison sehr dynamisch an. Schon im Mai beginnt der Verkauf der ersten Sätzen der neuen Typen mit der Green-Coat-Beschichtung, die auf der neuen Produktionslinie hergestellt wurden. Unsere Bremsbeläge werden jetzt eine bedeutend höhere Bremswirkung während der ersten Kilometer nach dem Einbau anbieten.
Sehr oft bietet ein neuer Bremsbelagsatz direkt nach dem Einbau keine volle Bremswirkung – sie wird in der Regel erst nach Befahren von 200-300 km erreicht. Es bedeutet, dass der Autofahrer mindestens mehrere Dutzendmal die Geschwindigkeit seines Fahrzeuges mit einem geschwächten Bremssystem reduzieren wird. Diese Erscheinung – als green fade bezeichnet – wird als Schwund der Bremswirkung erklärt, der durch zu gewaltsame Betätigung des Bremspedals im Fahrzeug mit neuen Bremsbelägen entstanden ist.
Eine Antwort auf diese unerwünschte Erscheinung ist Green Coat, also eine dünne Schicht, z.B. aus Silikaten, auf der äußeren Reibfläche der Bremsbelags, die den Einfahrprozess des Reibmaterials an der Bremsscheibe verkürzt. Nach einigen Dutzend Bremszyklen die Schicht verschwindet und die Beläge erreichen volle Leistung.

Automechanika Dubai 2018

Die Automechanika-Messe in Dubai, die vom 1. Bis zum 3. Mai stattfand, ist Geschichte geworden. Die Veranstaltung erfreute sich grossem Interesse unter den Besuchern, besonders den aus dem Nahen Osten und Afrika. Der Stand von Lumag wurde von Gästen aus über zwanzig Ländern besucht. In vielen diesen Ländern sind die Marken Lumag ind Breck bereits seit einigen Jahren oder erst seit kurzem präsent. Die Strategie des Unternehmens ist es, Vertriebspartner auf viel versprechenden neuen Märkten zu gewinnen, wo unsere Marken noch nicht bekannt sind.
Automechanika Dubai 2018

Der Schlüssel: technologische Neutralität

Die Automotive-Branche wird zur Zeit vor eine der größten Herausvorgerungen der letzten Jahrzehnten gestellt. Einerseits streben die europäischen Regulatoren eine maximale Senkung der CO2-Emissionen von Fahrzeugen, die mit Verbrennungsmotoren angetrieben werden, andererseits zwingt die dynamische Entwicklung der Elektromobilität die Fahrzeug- und Ersatzteilehersteller zu parallelen Investitionen in ein komplett neues Marktsegment. Dieses Problem wurde in Brüssel auf Einladung von SDCM (Stowarzyszenie Dystrybutorów i Producentów Części Motoryzacyjnych – Vereinigung der Vertreiber und Hersteller für Automotive-Teile) von EU-Abgeordneten und Vertretern der polnischen Autoteile-Hersteller diskutiert. Am Treffen nahm auch ein Vertreter von Lumag teil, der den Standpunkt von SDCM präsentierte. In seinem Beitrag wurde die Notwendigkeit der gemeinsamen Sorge um bessere Luft in Städten durch CO2-Senkung betont, aber nicht zu Lasten der Innovationen in anderem Bereichen des Automotive-Marktes, die auch einen Einfluss auf Verringerung der Auspuff-Emissionen ausüben, wie z.B. die Elektromobilität.

Neutralnosc_techn_920

Automechanika Dubai 2018

Die Messe “Automechanika Middle East” ist ein führendes Ereignis für den sich schnell entwickelnden Ersatzteilemarkt in Mittelosten und Afrika.
Bereits zum achten Mal wird LUMAG auf dieser in der Automobilbranche wichtigen Veranstaltung ihr Angebot an Bremsbelägen präsentieren.
Wir laden alle unseren aktuellen und potentiellen Kunden zum Besuch auf unserem Stand Nr. H3-G32 auf der diesjährigen Automechanika Dubai vom 1. zum 3. Mai herzlich ein.

Automechanika Dubai

Lumag auf der Messe in Budapest

Letztes Wochenende hat Lumag ihr Angebot an der Messe INTERCARS Expo 2018 in Budapest präsentiert. Die Marken Lumag und Breck werden durch das Netz von Intercars an vielen europäischen Märkten, darunter in Ungarn, verkauft. Großes Interesse unter den Besuchern am Samstag erweckten die Bremsbeläge mit der Einfahrschicht (green coat), die seit Mitte April in allen Bremsbelägen eingesetzt wird, und die High Safety Linie in der Bremsbelägen der Marke Breck.