Neue Referenzen im Angebot von BRECK

Mit Freude können wir mitteilen, dass das Angebot der Bremsbeläge BRECK um 10 neue Referenzen erweitert wurde.

Mehr Details finden Sie hier: New pads 082020

Zögern Sie nicht und setzen BRECK auch in diesen Fahrzeugen ein.
Bald informieren wir über weitere Neuheiten.

„LANGSTRECKENLÄUFER“

Weitere drei Mitarbeiter feierten dieses Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum der Arbeit in Lumag: Frau Katarzyna Świergosz (Hauptbuchhalterin), Herr Dariusz Kupidura (Schleifer-Packer) und Herr Grzegorz Laskowski (Velteko-Bediener). Während einer kurzen Feier am 7. Juli 2020 konnten wir Ihnen gratulieren und viel Gesundheit und beruflichen Erfolg wünschen.

TMC Annual 2020, Atlanta

Die jährliche Ausstellung Technology & Maintenance Council (TMC) haust führende Spezialisten der Autoflotten, der Fahrzeughersteller und der Lieferanten der Komponenten. TMCAnnual20 ist die wuchtigste technische Veranstaltung für Fahrzeugtransport in Nordamerika, eine Veranstaltung, auf der man anwesend sein muss.

Zum ersten Mal wird dort auch LUMAG ausstellen und einem breiten Gruppe von potentiellen Kunden ihr Sortiment präsentieren – u.a. Scheibenbremsbeläge mit niedrigem Kupfergehalt (Reibmaterialien aus der Gruppe LU914) und Trommelbremsbeläge.

Wir laden Sie herzlich zum Besuch auf unserem Stand Nr. 4451 ein.

Datum 24-27.02.2020

Neue Referenzen im Angebot von BRECK

Mit Freude können wir mitteilen, dass das Angebot der Bremsbeläge BRECK um 5 neue Referenzen erweitert wurde.

Mehr Details finden Sie hier: New pads 04.07.19

Zögern Sie nicht und setzen BRECK auch in diesen Fahrzeugen ein.
Bald informieren wir über weitere Neuheiten.

Wir bedanken uns für die langjährige Zusammenarbeit

24 Jahre lang arbeitete er verantwortungsvoll und engagiert in der Schleiferei.
Heute ist Herr Andrzej Jaremba zum letzten Mal zur Arbeit gekommen. Vor ihm steht eine neue Etappe im Leben – der vollverdiente Ruhestand.
Wir bedanken uns bei Herrn Jaremba für seine Arbeit und wünschen ihm Gesundheit und weiter viel Energie im Alltag.

Automechanika Dubai 2019

Die Messe “Automechanika Middle East” ist ein führendes Ereignis für den sich schnell entwickelnden Ersatzteilemarkt in Mittelosten und Afrika.
Bereits zum neunten Mal wird LUMAG auf dieser in der Automobilbranche wichtigen Veranstaltung ihr Angebot an Bremsbelägen präsentieren.
Wir laden alle unseren aktuellen und potentiellen Kunden zum Besuch auf unserem Stand Nr. H3-G32 auf der diesjährigen Automechanika Dubai vom 10. zum 12. Juni herzlich ein.

Lumag auf dem wichtigsten Event in der Bremsenbranche – EuroBrake 2019

Die internationale Konferenz ist die größte Veranstaltung in Europa, die der Bremsentechnologie und Reibmaterialien gewidmet ist.
Die diesjährige Ausgabe findet in Dresden statt und wird über ein Tausend beste Fachleute in diesem Spezialgebiet anziehen. Der Kongress „EuroBrake“ ist ein Forum, auf dem Unternehmen, Ingenieure, Akademiker und Wissenschaftler ihre Ideen und technische Neuigkeiten aus der Bremsenbranche teilen.
Dieses Jahr, vom 21. bis zum 23. Mai, werden über 120 Vorführungen von wichtigsten Herstellern aus der Branche stattfinden. Ihre Präsentation wird auch Firma Lumag darstellen, die darüber hinaus einer der Sponsern der Veranstaltung ist.
– Wir nehmen an „EuroBrake 2019“ teil, weil wir aktiv an der Entwicklung der „friction industry“ beteiligt sind. Wir wollen uns dort als Lieferant der Metallkomponenten wie Trägerplatten, Antiquietschbleche und Montagezubehörteile präsentieren – erzählt Łukasz Żak, Marketingmanager von Lumag und ergänzt – wir setzen auf Entwicklung und Forschung, die in unserer Firma durchgeführt werden. „EuroBrake“ ist eine ausgezeichnete Plattform für Erfahrungsaustausch unter Herstellern aus der ganzen Welt. Wir wollen auf dem Laufenden bleiben und dann den Ton in der Bremsenbranche in Polen angeben. Während der Konferenz in Dresden werden wir eine Präsentation vorführen und einen eigenen Ausstellungsstand führen. Wir laden Sie herzlich zum Besuch des Standes Nr. 53 ein.
Im Internationalen Kongress-Zentrum in Dresden wird Maciej Młodzikowski vom R&D eine Präsentation der von Lumag durchgeführten Forschungen darstellen. Leiter der R&D Abteilung, Dr. Ing. Tomasz Orłowski sagt:
– Kunden haben große Erwartungen betreffend leisen Bremsenbetrieb, gutes Gespür des Bremsenpedals, Umweltschutz und Brennstoffersparung. Der Bremsbelag besteht aus einigen Elementen, von denen die Trägerplatte eines der wichtigsten ist. Die Trägerplatte kann aus verschiedenen Stahlsorten hergestellt und mit verschiedenen Methoden ausgeschnitten werden. Wir wollten in Erfahrung bringen, was der Einfluss der Trägerplatte auf mehrere Bremsparameter ist. Wir konnten erfahren, dass sogar die Ausschnittmethode der Trägerplatte einen Einfluss auf ungünstige Vibrationen und akustische Erscheinungen und auf den sog. Restmoment der Bremse ausübt. Details werden wir auf der Konferenz darstellen.

Motortec 2019

Vom 13. bis zum 16. März fand eine weitere Ausgabe der Messe Motortec Automechanika Madrid 2019 statt, auf der wir zum ersten Mal unsere Marken Lumag und Breck präsentiert haben. Unseren Stand haben Vertreter von Firmen vor allem aus Spanien und Portugal besucht, aber unter Besuchern gab es auch Gäste aus Nordafrika und Südamerika.
Unser Messeauftritt konzentrierte sich auf Darstellung des neuen keramischen Reibmaterials aus der Serie LU5 für PKW sowie des Reibmaterials aus der Serie LU9 für NFZ mit der Schicht „Green Coat“ für Steigerung der Bremswirkung der neu eingebauten Bremsbeläge.
Wir bedanken uns bei allen Besuchern.
Eine mehr detaillierte Berichterstattung finden Sie unter dem Link: www.ifema.es